About

Oláh konzeptioniert und realisiert Bildserien, arbeitet in den Bereichen Kunst, Kultur und Wissenschaft, ist Sprecher der IG – Architekturfotografie und war von 1995 – 2017 Lektor bzw. Senior Artist an der Universität für angewandte Kunst Wien.

Und falls er zwischendurch einmal gerade nicht mit seiner Großformat-kamera unterwegs sein sollte, nutzt er wahrscheinlich die Zeit für eine schnelle Ausfahrt mit dem Rennrad.

Oláh (* 1971 in Wien, 1991–1994 Studium an der staatlichen Fachakademie für Fotodesign, München) lebt mit seiner Familie in Wien.

Oláh (*1971) lives and works in Vienna. He studied at the State Academy for Photographic Design in Munich. In addition to his artistic work and such publications
as Sechsundzwanzig Wiener Tankstellen (2011), Österreichische Architektur der Fünfziger Jahre (2011), Stadtbahnbögen (2012), Fünfundneunzig Wiener Würstelstände/The Hot 95 (2013), Museumsdepots/Inside the Museum Storage (2014), Oláh produces photographic series for a wide range of clients from the fields of art, culture and science. He is also and spokesman of the IG-Architekturfotografie was lecturer at the University of Applied Arts (1995-2017).